Shopping und Souvenirs in Cagliari

In Cagliari direkt gegenüber des Hafens unter den Porticos der Via Roma befindet sich das Warenhaus la Rinascente (Kadewe Gruppe) und entlang der Via Roma und dem Largo Carlo Felice befinden sich viele Bekleidungs- und Schuhgeschäfte.

Für sardischen Schmuck, dessen charakteristische Filigrankunst auf das Mittelalter und die spanischen Invasionen basieren und weiteres sardisches Handwerk gibt es…  ebenfalls in einem Touristenladen in der Via Roma oder auch in den Seitenstrassen des Marina Viertels viel Auswahl.

Gehen Sie von der Piazza Yenne bis zur Bastione: Via Manno und Via Garibaldi sind die zentralen Einkaufstrassen mit den herkömmlichen bekannten Läden.

Weiter ins Stadtinnere führt Sie die Via Alghero mit teureren bekannten Marken und dann im Dreieck zu Via Paoli und Via Dante, finden Sie auch die Warenhäuser Coin und Upim.

Das nahe der Bastione gelegene Villanova Viertel wurde erst vor Kurzem renoviert und hat sich mit ein paar stylishen Läden, die auf Design setzen mit der Via Sulis herausgeputzt.

Ausserhalb von Cagliari in Quartu befindet sich das Einkaufszentrum Le Vele und in Sestu das Corte del Sole Outlet mit einigen Outlets auch auf dessen Hinfahrtstrasse.

Für Luxusläden wie Gucci etc. müssen Sie nach Porto Cervo in der Costa Smeralda im Norden, in dem kleinen Ort konzentrieren sich die grossen Designerboutiquen im Sommer.

Das ganze Jahr geöffnet befindet sich dagegen das Atelier mit Laden von dem namenhaften Antonio Marras (ehemaliger Kenzodesigner) im Zentrum von Alghero.
(Quelle: Cagliari city guide der comune di Cagliari)

Google Maps: https://www.google.it/maps/@39.2161359,9.1195567,16z

Sard Ferienhäuser in der Nähe von Cagliari: http://sard.de/de/sardinien-regionen/region-cagliari.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.